✿ ❀ Alles neu, macht der Mai! ❀ ✿

Logbuch-Eintrag vom 30.04.2024, 19:30 Uhr:



Es ist an der Zeit für ein neues Update!

Die "weniger gute" Nachricht dabei direkt vorweg:
Wir können Euch leider noch kein Datum mitteilen. Und das tut uns aufrichtig leid!


Trotzdem möchten wir wieder mal ein Lebenszeichen von uns geben und versichern, dass wir im Hintergrund ganz fleißig an der neuen Welt arbeiten. Für die Öffentlichkeit noch unsichtbar ist sogar die Test-Welt bereits online und wird fleißig von ein paar Spielern auf Fehler getestet.

"Und was ist nun so schwierig daran eine neue Welt zu starten?? Ein neuer Server ist doch in 24 Stunden aufgesetzt!"

Das mag der eine oder andere denken und daher möchten wir Euch im folgenden gerne ein wenig dazu erklären:

Natürlich ist ein neuer Server bereits in 24 Stunden aufgesetzt. Unser neuer Server läuft daher auch schon seit März. Aber der neue Server ist ja erstmal leer. Und was wollen wir mit einem leeren Server? Also müssen auf diesen leeren Server Daten aufgespielt werden. Und jetzt kommt der Knackpunkt: wir setzen auf einen nagelneuen Server einen Spiel-Code auf, der vor 13 Jahre programmiert wurde - technisch gesehen also uralt.

Der neue Server läuft mit der neuesten PHP und SQL Version. Und wenn der Code, den wir dort aufspielen nun einmal eine PHP Version von vor 10 Jahren hat, hagelt es massenhaft Fehlermeldungen, die Stück für Stück abgearbeitet werden müssen. Da es sich hier um kein Standard-Produkt wie Windows oder einen Druckertreiber handelt, sondern um eine Eigenkreation können wir nicht einfach fertige Module herunterladen, die uns auf die schnelle die Fehler beheben. Also muss jede einzelne Codezeile angepasst werden. Und das ist bei einem Code von mehreren Gigabyte an reinen Textdaten eine Mammutaufgabe und erfordert sehr viel Zeit und Geduld.



Hinzu kommt, dass die alte Welt so voller Daten (auch Datenfragmenten und Datenmüll) ist, dass kein bezahlbarer Server diese Menge an Daten noch packen würde. Das heißt, natürlich würde ein entsprechend teurer und leistungsstarker Server das teilweise (!) schaffen. Aber eben auch nur teilweise, weil es nach vielen Jahren einfach endlich mal Zeit wurde für ein umfassendes technisches Update.

Wir haben viele Jahre aus gutem Grund kein umfassendes technisches Updates durchgeführt, weil wir so etwas in der Art wie jetzt dabei immer befürchtet haben.

Die alte Technik vor 13 Jahren (SQL und PHP) hat wesentlich mehr Fehler toleriert, als aktuelle Versionen. Was durchaus Sinn macht, weil sehr, sehr viele Schwachstellen in all den Jahren von den Entwicklern von PHP geschlossen wurden. Kritische Sicherheitsupdates haben wir immer wieder mal durchgeführt, aber das Spiel lief auf einer völlig veralteten PHP-Version. Da wir keine personenrelevanten Daten speichern und bei Käufen aus dem Spiel heraus zu unserem Payment-Anbietern weiterleiten und unsere Payment-Anbieter natürlich mit der neuesten Technik und den neuesten Sicherheits-Standards arbeiten und zertifiziert sind, waren auch sensible Daten zu jedem Zeitpunkt sicher.

Im Laufe der Zeit sind durch Veränderungen der Daten (gelöschte Fleecys, gelöschte Spieler) mehr und mehr Fehler entstanden, wie bei einem Handy, was irgendwann völlig einfriert und nur nach einem Neustart wieder richtig funktioniert. Diese Fehler wurden uns von der alten Technik verziehen. Es gab zwar Fehlermeldungen (für den Spieler unsichtbar) aber der Code wurde trotzdem ausgeführt.

Nun mussten wir leider ein weiteres zwingend notwendiges Sicherheitsupdate einspielen, ohne dass der Server vom Anbieter aus deaktiviert worden wäre. Danach wurden uns aber einige Fehler leider nicht mehr verziehen. Die Fehlermeldungen waren so kritisch, dass das Spiel nicht mehr lief.

Daher updaten wir jetzt alles, was wir viele Jahre nicht gemacht haben. Das ist viel Arbeit und erstmal auch nur mit "sauberen" Daten möglich. Daher der Start in einer neuen Welt. Auf Grund der unvorstellbar riesigen Datenmenge und der bestehenden Datenfehler in der alten Welt, würde diese in der aktuellen Testumgebung nicht laufen. (Ihr erinnert Euch bestimmt an unsere Erklärungen.)

Sobald die neue Welt ziemlich fehlerfrei läuft (der Plan ist auch, dass die alten Funktionen wieder funktionieren, die Pflege wieder fehlerfrei funktioniert und dergleichen) gehen wir an die alte Welt. Und versuchen die ganzen Fehler und den ganzen Datenmüll wegzubekommen. Wir können auch nicht einfach Daten aus der alten Welt wahllos löschen, weil dann noch mehr Fragmente entstehen, die dann wieder alles zum Absturz bringen.

Stellt Euch einen riesigen Wald vor. Der ist so wie er ist frei gewachsen. Alles passte, jeder Baum hatte seinen Platz. Nun wurden im Laufe der Jahre aber immer wieder Bäume gefällt. Es entstand zwar eine freie Stelle, aber diese konnte eben nicht neu bepflanzt werden, weil der Stumpf und die Wurzeln immer noch in der Erde geblieben sind. Überall sind nun in diesem Wald im Laufe der Jahre nun Lücken entstanden. Um aber neue Bäume zu pflanzen, muss der Wald am Rand immer weiter vergrößert werden, obwohl im Inneren viele Löcher und Lücken entstanden sind. Daher legen wir jetzt einen ganz frischen und neuen Wald an. Ohne Lücken und Löcher.





Dies ist eine recht einfache Beschreibung unserer aktuellen Problematik. Dies ist auch der Grund, warum wir Euch leider kein Datum nennen können. Da wir immer nur einen Fehler nach dem anderen beheben können. Und wenn wir einen Fehler behoben haben, erst dann erscheint der nächste Fehler. Daher wissen wir nicht, wieviele Fehler noch auf uns warten. Aber mit jedem Fehler, den wir beheben kommen wir dem Start immer näher!

Zum guten Schluss möchten wir noch ein paar Wort zu Gamessphere loswerden:
Die überraschende und eigenmächtige Behauptung von Gamessphere hat für sehr viel Unruhe und Verwirrung gesorgt. Das tut uns sehr leid und sie stimmt auch überhaupt nicht! Es war schlicht eine eigenmächtige Falschmeldung vom Inhaber Raoul von Gamessphere, die mit uns nicht abgesprochen war! Raoul ist nach eigener Aussage nicht in der Lage die Weiterleitung zu unserer Seite vorübergehend zu deaktivieren. Auch kann er wohl den Link zu unserer Seite nicht mit dem Hinweis ersetzen, dass Fleecys derzeit eine Wartungs-Pause macht. Uns gegenüber hat er sich damit gerechtfertigt, dass er technisch auf seiner Seite nur einen aktiven Link einfügen kann oder eben die Mitteilung, dass der Betrieb eingestellt wurde. Diese technischen Einschränkungen sollten natürlich nicht unser Problem sein. Und so hat Gamessphere nach unserer Beschwerde den falschen Hinweis auf der Seite wieder korrigiert. Nun steht dort zwar wieder, dass wir online sind - was ja nun auch nicht ganz richtig ist. Aber immer noch besser, als eine irritierende Falschmeldung. Es heisst aber nicht, dass Raoul das in Kürze nicht wieder deaktivert, weil er angeblich so viele Beschwerden von Spielern hat. Bitte fragt uns nicht, warum er dann nicht einfach schreibt, dass das Spiel vorübergehend offline ist.

Nun haben wir mit ganz vielen Worten viel erzählt, ohne Euch ein Datum nennen zu können. Wir hoffen aber, dass unsere wortreiche Erklärung für ein besseres Gefühl sorgt und für ein bisschen mehr Geduld.

Kommen wir also nun noch zu dem spannenden Teil:
Gerne nehmen wir auch noch Bewerbungen für unsere Testwelt entgegen. Da wir dies aber kontrolliert tun müssen um die Fehler überschaubar zu halten, habt bitte Verständnis dafür, dass wir nicht jede Bewerbung aus Kapazitätsgründen annehmen können. Wir führen eine Bewerberliste und sobald ein Platz frei wird, rutscht ein nächster nach.

Bewerben könnt Ihr Euch unter unserer bekannten Mailadresse: support@pixcoin.de

Bis bald!






Frohe Ostern! 🐇

Logbuch-Eintrag vom 01.04.2024, 18:30 Uhr:

Frohe Osterüberraschungen stehen vor der Tür, liebe Freunde der neuen Welt!

Auch wenn unsere neue Online-Welt noch etwas Schönheitsschlaf benötigt, sind wir fleißige Osterhasen, die selbst an den Feiertagen für Euch werkeln.

Es mag draußen noch so stürmisch sein, drinnen entsteht bereits etwas Einzigartiges für Euch. Wir haben nämlich einen flauschigen Oster-Gruß für euch: das neue FlauschiPlüschTierchen ist eingetroffen!

Ihr könnt dieses kuschelige Geschöpf schon jetzt in unserem externen Shop adoptieren und es als treuen Weggefährten in Eure künftigen Gefilde einladen. Es wartet nur darauf, Eure Höfe mit Freude und Wärme zu füllen.

Für die Schnellentschlossenen unter Euch gibt’s den Seite1-Bonus: Holt Euch jetzt das FlauschiPlüschTierchen, und es wird prompt zur Eröffnung auf Eurem Hof Einzug halten. Seid flink wie die Osterhasen und holt euch bereits euer erstes Exemplar!

Um die Sache richtig spannend zu machen: Alle Käufer bekommen faire Chancen. Die Tickets für Eure flauschigen Freunde werden 24 Stunden vor der offiziellen Einlösbarkeit verteilt. Eine tolle Gelegenheit, sich den besten Platz zu sichern – also lasst Euch diese Chance nicht entgehen!

Lasst uns gemeinsam in eine Zukunft voller Freude und Flauschigkeiten hoppeln! Frohe Ostern und viel Glück beim Schnappen der begehrten Plätze! 






Logbuch-Eintrag vom 24.03.2024, 22:30 Uhr:



Wir haben Neuigkeiten für euch - ein frisches Update, welches wir heute gerne mit euch teilen möchten.

Wir sind fleißig dabei, die finanziellen Mittel für unseren neuen Server zusammenzubekommen, und auch wenn das läuft, so wird es doch noch seine Zeit brauchen. Parallel arbeiten wir an der Verbesserung des Codes, was ebenso seine Zeit in Anspruch nimmt und auch keine schnelle Lösung bietet.

Aber: wir alle vermissen unsere geliebten Fleecys und haben deshalb eine spannende Übergangslösung für euch parat!

Dies wird vielleicht das eine oder andere flauschige Herz höher schlagen lassen und wir glauben, dass dies eine gute Übergangslösung ist, mit der viele vermutlich ganz gut leben können:

Wir erschaffen für euch eine brandneue Welt, wo ihr, falls ihr möchtet, ganz von vorne beginnen und euch in fairer Konkurrenz mit anderen messen könnt. Dort wird es zunächst zum Start erst einmal eine kleine feine Auswahl von alten und neuen Fleecy-Arten geben, um den Zucht-Fortschritten der aktuellsten Generationen von Fleecys und Spielern in der alten Welt nicht zu sehr voraus zu eilen. Hierzu freuen wir uns natürlich gerne auf eure Vorschläge eurer LieblingsFleecys.

Hier in dieser neuen Welt werden wir uns bald alle wiedersehen und es wird auch hier wieder viele neue spannende Fleecy-Arten zu entdecken geben.

Sobald unsere alte Welt dann mit frischem Server wieder stabil läuft, seid ihr am Zug. Ihr könnt dann entscheiden, ob ihr
a) in beiden Welten aktiv bleibt oder
b) eure neuen Errungenschaften mit in die alte Welt nehmt oder
c) euch voll und ganz auf das Abenteuer der neuen Welt konzentriert.

Eure hart erarbeiteten Erfolge und Käufe in der neuen Welt bleiben euch in jedem Fall erhalten – ihr könnt sie entweder weiterhin in der neuen Welt nutzen oder in die alte Welt transferieren. Denn beide Welten werden dann parallel laufen.

Diese Lösung ermöglicht es uns, den alten Server nicht zu überlasten und gibt uns die Zeit, die wir brauchen, um alles zum Laufen zu bringen. Ihr aber müsst nicht auf das Spielen und die Freude mit euren (neuen) Fleecys verzichten.

Eure Gedanken und Vorschläge zu dieser Überbrückungslösung sind uns übrigens sehr willkommen – lasst uns gemeinsam das Beste daraus machen!

Zu guter Letzt möchten wir euch nochmals unseren Shop ans Herz legen, der bereits mit vielen neuen Artikeln auf euch wartet, wie Gutscheine, neue Fleecy-Codes und sogar Kuscheldecken. Und bald könnt ihr euch noch auf kommende Kinder-Shirts, brandneue Motiv-Pullis, Motiv-Tassen, Mauspads und noch vieles mehr freuen.

Die aktuellen Gutscheine aus dem Shop könnt ihr natürlich auch in Kürze in der neuen Welt einlösen, und die brandneuen Fleecy-Arten aus dem Shop werden ebenfalls die ersten neuen Bewohner in der neuen Welt sein.

Kurz gesagt: Wir haben euch nicht vergessen und arbeiten mit Hochdruck daran, euch das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten, egal für welche Welt ihr euch entscheidet!

Bleibt gespannt und voller Vorfreude – es wird großartig!

Liebe Grüße und bis bald in unserer neuen Welt!



Logbuch-Eintrag vom 10.03.2024, 21:00 Uhr:
Korrektur der Versandkosten im Shop (wurden zu hoch berechnet - innerhalb von DE sind diese einheitlich 5,60 Euro und ab 80 Euro geschenkt - Korrektur kleiner Rechtschreibfehler - Korrektur der Shop-Links ( shop.fleecys.de - ohne Klammer )



Logbuch-Eintrag vom 10.03.2024, 19:35 Uhr

Wir haben erfahren, dass ihr die letzten Tage (durch unsere nicht planbare Verzögerung)  ganz viele schreckliche Gedanke habt und von dem Schlimmsten ausgeht: dass Fleecys insolvent ist oder Fleecys wegen Unwirtschaftlichkeit und technischer Schwierigkeiten eingestellt wird. Daher lasst uns das gleich zu Beginn klarstellen: Dem ist nicht so!!

Und dass ihr das dachtet und gerade fürchterliche Ängste um eure Fleecys aussteht, das tut uns sehr leid und war nicht unsere Absicht! Wir wollten nur zusätzlich zu diesem Statement einiges vorbereiten, was dann leider länger gebraucht hat, als gedacht. 

Daher die guten Nachricht vorweg: eure Fleecys sind alle noch da! Eure Accounts sind da! Fleecys wird NICHT eingestellt! Fleecys geht weiter!

Und nachdem nun alle erstmal die Spannung weggeatmet haben, geht der Text hier weiter... ->



Wie wir in den Zeiten der Pandemie erfahren durften, erweisen sich in diesen schwierigen Zeiten Zusammenhalt und Gemeinschaftsgeist als unsere mächtigsten Verbündeten. Heute stehen wir vor einer Herausforderung, die den Herzschlag unseres geliebten Dorfes betrifft – unseren Server.

Unsere technische Heimat, der Server, der über viele Jahre hinweg eine zuverlässige Stütze für unser Dorf war, hat nun wenig überraschend das Ende seiner Lebenszeit erreicht. Auf Grund eines notwendigen Updates, das uns vom Server-Betreiber auferlegt wurde, um die Anforderungen neuer Sicherheitsrichtlinien zu erfüllen, haben wir nun mit weiteren technischen Problemen zu kämpfen.

Zwar ist das Update nun vollständig eingespielt und alle Fehlermeldungen beim Hochfahren der Server verschwunden, ABER: Ja, das klingt leider nach einem ABER. Es treten nun durch die Änderungen und das Update neue Schwierigkeiten auf. Sobald mehr als 3 Accounts den Login-Versuch starten, sehen wir nur noch weiße Seiten. Die Ursache: Nun komplexere Abfragen überfordern die Leistungsfähigkeit des Servers endgültig. Da reicht ein einziger großer Hof.

Ein weiteres Dilemma ist, dass ohne das Sicherheits-Update der Server vom Anbieter aus wieder heruntergefahren wird. Ein Rücksetzen in den vorigen Zustand ist daher keine Option. Unser Team unternimmt aktuell intensive Anstrengungen, die internen Abfragen und den Code zu optimieren. Doch wir müssen allmählich einsehen, dass dies vermutlich Wochen in Anspruch nehmen könnte – eine Zeitspanne, die für uns ohne Einnahmen nicht tragbar ist. Uns geht einfach die Puste aus.

Die pragmatischste Lösung in dieser Situation ist die Anschaffung eines neuen, leistungsfähigeren und leider auch kostspieligeren Servers – eine Investition, die wir aufgrund der ausbleibenden Einnahmen und der schwindenden Reserven, verursacht durch massive allgemeine Preissteigerungen, in Vorkasse nicht alleine leisten können.

Wenn man den Gerüchten glauben schenkt, fahren wir zwar das Geld in der Schubkarre nach Hause - aber so ist das nun einmal mit Gerüchten: sie entsprechen selten der Wahrheit. Fakt ist, Fleecys hat in den letzten Monaten für den laufenden Betrieb so enorme Preissteigerungen hin nehmen müssen, dass die Reserven leider so gut wie aufgebraucht sind. Auch war 2022 für euch und auch für die ganze Wirtschaft so ein schlechtes Jahr, dass wir privat ein Darlehen aufgenommen haben, um dieses in Fleecys zu investieren und unser alle Lieblingswelt am Leben zu erhalten. Denn auch für uns ist Fleecys viel mehr als nur ein "Broterwerb". Es steckt unser ganzes Herzblut in Fleecys und wir sitzen nicht umsonst 10-12 Stunden am Tag vor dem Rechner und geben wirklich unser bestes. Daher sind unsere privaten Möglichkeiten ebenfalls erschöpft.

Und jetzt kommt Ihr ins Spiel!

Jetzt brauchen wir die gebündelte Kraft unserer Gemeinschaft – eure Community-Power!

Um die dafür notwendigen Mittel zu sammeln, werden wir unseren Shop aufpolieren und ebenfalls Gutscheine vorbereiten. Ihr werdet viele neue Sachen rund um Fleecys im Shop finden: Tassen, T-Shirts, Hoodies, Rucksäcke, Wolldecken, Bettwäsche, Mauspads und vieles mehr. Alle neuen Sachen werden direkt vom Hersteller versendet, daher findet der Versand ziemlich kurz nach der Bestellung statt - anders als beim Dorfkalender (hierzu gibt es weiter unten ebenfalls positive Neuigkeiten).

Darüberhinaus habt Ihr die Möglichkeit im Shop ( shop.fleecys.de - ohne Klammer ), zweierlei Arten von Gutscheinen zu erwerben. Zum einen einen klassischen Gutschein: diesen könnt Ihr wahlweise im externen Shop gegen Ware oder später auch im Spiel gegen digitale Inhalte einlösen. Desweiteren stellen wir 4 neue Fleecys vor. Diese haben einen entsprechenden Wert und die zugehörigen Fleecys werden zum Online-Start im Spiel verteilt. Der Clou dabei: alle 4 Fleecys haben die einmalige Fähigkeit, in jeden beliebigen Gegenwert (Wiese, WB-Plätze, Ausbaustufen, Schmuseflusen + eine Zugabe von uns von 30%) gewandelt zu werden. Nähere Informationen erhaltet Ihr unter dem Punkt "Gutscheine" sowie "Digitale Fleecys" in Kürze im Shop ( shop.fleecys.de - ohne Klammer ).

Der Shop hält jetzt bereits die ersten neuen Produkte bereit! Die Gutschein sowie weitere Produkte werden nun täglich von uns folgen. Hier hilft regelmäßiges Aktualisieren der Shop-Ansicht! ( shop.fleecys.de - ohne Klammer )

Natürlich könnt ihr uns auch direkt mit einer Spende* (Paypal: shop@pixcoin.de) unterstützen. Bitte vergesst jedoch nicht, uns eine Mail mit eurem Spielernamen zu senden! (support@pixcoin.de - Betreff: Spende) - denn jeder Spender* erhält eine kleine digitale Aufmerksamkeit im Spiel, sowie alle Spenden ab einem Betrag von 10 Euro erhalten unser exklusives ServerBrotFleecy (natürlich auch mehrfach, bei höheren Spenden). Dies ist der Fleecy oben aus dem Header.

Dieser hier vorgeschlagene Weg beinhaltet auch, dass wir die Optimierungsversuche nun einstellen, die sich noch über unzählige Wochen erstrecken können. Daher stehen diese Ressourcen für viele neue Produkte in Shop ( shop.fleecys.de - ohne Klammer ) zur Verfügung. Womit wir dann auch endlich zum Dorfkalender kommen: der geht jetzt aber wirklich endgültig Ende nächster Woche auf die Reise zu euch! Den Versandauftrag werden wir morgen dafür schon einmal erstellen und euch über den Shop die Tracking-Nummer zur Nachverfolgung senden. Alle Dorfkalender-Käufer erhalten als Dank für ihre Geduld einen Rabatt für unseren Shop in Höhe von 10%! Diesen stellen wir in Kürze im Shop für euch bereit.

Sehr gerne nehmen wir auch Vorschläge von Euch entgegen, wie wir es gemeinsam schaffen, möglichst schnell die notwendigen Mittel zu erwirtschaften. Sei es Aktionen oder Gutscheine oder Shop. Sendet uns gerne alle Vorschläge an unsere bekannte Support-Adresse: support@pixcoin.de

Wir hoffen auf eure Hilfsbereitschaft, Eure Ideen und Eure Unterstützung, um gemeinsam diese Hindernisse zu überwinden und unser Fleecy-Dorf in vollem Glanz wieder erstrahlen zu lassen!

*Fehlt Dir noch ein Spenden-Fleecy aus der Vergangenheit, dann fehlte uns vermutlich Dein Spielername! Leider konnten wir einige Mailadressen nicht im System finden. Bitte melde Dich dann ebenfalls mit Spielernamen bei uns!










Ein kleines schneebedecktes Flausch-Bäumchen hüpft über den Marktplatz. "Ein neues Update! Ein neues Update!", schreit es lauthals dabei.

"Immer mit der Ruhe...", kichert unser souveränes, erfahrenes Shop-Fleecy und empfängt unseren jüngsten Neuling mit offenen Armen und zerzaust ihm die schneebedeckten Zweige.

... was unser Shop-Fleecy damit sagen will: bitte gebt uns noch ein paar Stunden mehr Zeit für das angekündigte Update. Da wir derzeit im Hintergrund wirklich alle Hände voll zu tun haben, brauchen wir noch ein wenig mehr von eurer Geduld.





Wir sind überwältigt von eurer  Kreativität und eurem  Engagement -  euer Feedback ist die treibende Kraft hinter allem, was wir tun. Wir haben viele Zusendungen von euch erhalten.  Wir haben gelacht und geschmunzelt und uns über jede einzelne sehr gefreut.   Jeder Beitrag ist einzigartig und uns fehlen nur noch einige Zustimmungen, dass wir die Beiträge (mit oder ohne Spielernamen) hier veröffentlichen dürfen.

Unsere Vorfreude darüber, eure "Perlen der Gedankenwelt" bald präsentieren zu dürfen, ist riesig!


Zum Thema der Server-Aktualisierung haben wir ebenfalls gute Neuigkeiten zu berichten: 
Das Update wurde erfolgreich durchgeführt und der Fehler, der uns allen Kopfzerbrechen bereitet hatte, ist nun behoben. Ihr wundert euch sicher, warum trotzdem noch der Wartebereich anstelle der Einlogg-Seite zu sehen ist. Wir bitten um ein klein wenig Geduld, denn morgen werden wir ein detailliertes Statement dazu abgeben und euch genauestens informieren, wann wir alle wieder in die Welt von Fleecys eintauchen können. Bleibt gespannt und haltet die Augen hier auf dieser Seite. 

Eine Bitte haben wir noch an euch:
Auch wenn all unsere liebsten Flauschis die "sturmfreie Bude" gerade in vollen Zügen genießen, vermissen sie uns natürlich trotzdem und freuen sich sehr über ein Lebenszeichen in Form eines Votings für Fleecys in den Charts von Gamessphere:   https://gamessphere.de/charts.php
Jeder Vote in diesen fellzerzausten Zeiten gibt uns allen zusätzliche, flauschige Energie! 😊




KlexiFeecy sitzt umringt von flüsternden und neugierigen Flauschern da und schreibt, und schreibt und schreibt.. kichert zwischendurch. Knabbert verträumt am Stift. Kichert wieder kurz auf und schreibt weiter...

Was treibt der da??

Tja, was halten wir denn davon: da unsere flauschige Welt eine ungeplante Pause einlegt, entfaltet sich eine kunterbunte Chance für all unsere treuen Fleecy-Fans! Wir laden Euch herzlich ein, eurer Fantasie freien Lauf zu lassen und uns die Abenteuer mitzuteilen, die eure Fleecys jetzt wohl gerade erleben. In Worten oder in Farben. Stellt euch vor, sie tummeln sich in geheimer Mission außerhalb des Spiels und vollführen die schelmischsten Streiche!

Nutzt die freie Zeit (die ihr sonst im Spiel verbringen würdet) um eure Fleecys zu zeichnen oder über sie zu schreiben. Ganz gleich ob in lustigen Anekdoten oder farbenfrohen Bildern. Wir freuen uns darauf, diese Kunstwerke zu bewundern und wollen sie – mit eurem Einverständnis – während des Wartens hier und auf Facebook präsentieren.

Und das Beste daran: sobald die Server wieder laufen und Fleecys wieder online ist, schicken wir alle Beiträge ins Rennen einer großen Facebook-Abstimmung! Diejenigen mit den meisten „Herzen“ erwarten ein prächtiges Überraschungs-Paket. Aber keine Sorge – jeder kreative Kopf wird belohnt. Für euer Engagement bekommt jeder Teilnehmer eine kleine Anerkennung. Lasst die Kreativität sprudeln und zeigt uns, wie lebendig die Welt der Fleecys auch offline sein kann!

Sendet uns Eure Kreationen per Mail an unsere bekannte Support-Mailadresse:

support@pixcoin.de

Wir freuen uns darauf!




Logbuch-Eintrag vom 25.02.2024, 20:27 Uhr: "Ich spüre eine gewisse Unruhe in der Luft. Ich glaube, es wird nochmal Zeit für eine Erklärung"

Uns erreichen viele Nachfragen, warum das so lange dauert. Weil jeder schon einmal selbst ein Update auf irgendwas gemacht hat: 10 Minuten warten, neustarten, fertig.

Dabei sprechen wir aber von Systemen, bei der meist eine große Firma mit einer ganzen Entwicklungsabteilung dahinter steht. Diese programmieren an einem Update durchaus ein paar Wochen mit einem ganzen Team, bis dieses dann für den Nutzer zur Verfügung steht und den Nutzer dann nur ein paar Minuten kostet.

Bei uns ist jedoch der komplette Server-Code selbst programmiert. Wir können nicht auf bereitgestellte Updates von anderen Firmen zurückgreifen. Wir müssen das Update komplett selber programmieren. Und das dauert bei uns manchmal durchaus einige Tage bis Wochen. Dies bekommt ihr normal nicht mit, weil es im Hintergrund geschieht. Nun war das Sicherheitsupdate auch noch dringend notwendig, weil sonst manch ein Browser die Zusammenarbeit mit unserem Server verweigert und weiße Seiten ausliefert. Das Update ließ sich also nicht weiter aufschieben. Und nun müssen wir das Update nach einem Fehler durchsuchen und neu schreiben.

Stellt euch einmal vor, ihr habt eine Wolldecke gekauft. Diese hat nun ein Loch. Ihr werft sie also einfach weg und kauft euch eine neue in irgendeinem Laden, weil es überall Wolldecken zu kaufen gibt.

Unsere flauschige Wolldecke ist aber selbstgestrickt. Die kann man nicht einfach ersetzen. Weil es die nirgends zu kaufen gibt. Die haben wir ihn jahrelanger Arbeit mühsam selbst entworfen. Nun hat diese ein Loch und wir müssen dieses Loch sauber flicken, sonst geht sie immer weiter kaputt. Da unser Muster der Wolldecke aber komplett selbst entworfen wurde, können wir nicht einfach in einer Anleitung nachschlagen. Wir müssen diese Anleitung selber schreiben und dann stricken. Und das dauert dann eben seine Zeit. Manchmal Tage oder sogar Wochen. Und wenn wir auch nur eine Masche dabei übersehen, entsteht wieder ganz schnell das nächste Loch und die Decke ribbelt sich auf. Deshalb arbeiten wir mit Hochdruck daran, das Muster zu reparieren und stricken jeden Teil mit Sorgfalt nach.

Das alles passiert normalerweise im Verborgenen, aber jetzt mussten wir es machen, während ihr dabei zuschaut und warten müsst. Wir verstehen, dass ihr ungeduldig seid und wir sind auch nicht glücklich darüber, dass ihr warten müsst. Aber wir geben unser Bestes, damit am Ende alles wieder schön kuschelig und sicher ist. Genauso, wie es Zeit braucht, ein ganze Decke zu stricken, brauchen wir Zeit, um alles richtig zu machen, damit am Ende wieder alles gut aussieht und funktioniert. Wir bitten euch um Geduld und Verständnis. Und in der Zwischenzeit könnt Ihr Euch an unserem obigen Aufruf beteiligen und die Zeit überbrücken :)





Eintrag vom 24.02.2024, 18:30 Uhr:
Unsere Welt der flauschigen Fleecys findet im Moment hinter geschlossenen Türen statt, weil wir unsere Server in einen erholsamen Schlaf schicken mussten. Wir verstehen, dass ihr besorgt um Eure Lieblinge seid, aber lasst uns Euch versichern: allen Fleecys geht es gut! Unser Team arbeitet mit Hochdruck an einem Update, das ein klein wenig komplexer ist, als gewöhnlich.

Im Klartext: ein dringend notwendiges Sicherheitsupdate konnten nicht korrekt eingespielt werden, weshalb wir den Server komplett herunter fahren mussten, um Datenverlust zu vermeiden. Wir arbeiten somit an einem weiteren komplexeren Update - auch wenn wir wissen, dass Geduld haben sehr nervenaufreibend sein kann.

In der Zwischenzeit dürft Ihr beruhigt sein, dass alle Fleecys gut versorgt werden.


Sie sind in besten Händen und nutzen ihre freie Zeit, um jede Menge Unfug anzustellen. Stellt Euch vor, sie sind auf Schatzsuche im Zuckerwattefeld, veranstalten Wettrennen auf Regenbögen und üben heimlich für die Fleecy-Olympiade. Die kleine Pause hat sie in kreative Quatschmeister verwandelt, die nichts mehr lieben, als kleine, harmlose Streiche zu planen.

Also lasst Euch überraschen, welch lustigen Geschichten sie zu erzählen haben, wenn sich die Tore mit frischem Update wieder öffnen. Mit neuen Abenteuern und voller Tatendrang, bereit für jede Menge Spaß und Spiele.

Und unser Team freut sich über jede Menge Kaffee, Schokolade und Anfeuerungs-Rufe :)

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 10.03.2024, 19:35 Uhr.